NETZSCH Permanentschmierstoffgeber

Kategorie
Hersteller
Preis anfragen

Der Permanentschmierstoffgeber kommt bei Wellenabdichtungen zum Einsatz, bei denen eine Fettvorlage die Dichtungsfunktion unterstützt. Dies kann sowohl bei Stopfbuchspackungen mit Fettkammerring wie auch bei Gleitringdichtungen mit Quenchraum der Fall sein. Die Aufgabe des Permanentschmierstoffgebers besteht darin, kontinuierlich mittels einer vorgespannten Feder eine Fettvorlage im Fettkammerring oder Quenchraum unter Druck zu halten. Eine Absperrvorrichtung am Permanentschmierstoffgeber kann im Stillstand der Pumpe betätigt werden.

Preis anfragen