B&R Power Panel T-/C-Series

Kategorie
Hersteller
Preis anfragen
  • Highlights
  • Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten
  • Extrem kompakt
  • Diagonalen von 4,3" bis 15,6"
  • Terminal- oder Controller-Funktion
  • Voll skalierbar

Vielseitig. Kompakt. Leistungsstark.

Terminal- und Controller-Ausführung mit Touch

Die erfolgreiche Power Panel Familie von B&R enthält unter anderem zwei Serien: Die Terminal-Version Power Panel T-Series sowie die Controller-Version Power Panel C-Series. Es stehen Ausführungen mit analog-resistivem Touchscreen bzw. PCT-Multitouch zur Verfügung.

Kompakt. Platzsparend. Wartungsfrei.

Beide Geräteserien zeichnen sich durch ihre kompakte Konstruktion, geringe Einbautiefe und eine intelligente Anordnung der Kabelabgänge aus. Die Power Panels lassen sich dadurch besonders platz­sparend und einfach montieren. Beide Serien sind harddisk-, lüfter- und batterielos und damit wartungfrei. Die Front der Panels ist in Schutzart IP65 ausgeführt, wodurch sich die Geräte auch für raue Umgebungen eignen.

Einfache Visualisierung

Die Geräte der Power Panel T-Series (Terminal-Ausführung)verfügen über einen eingebetteten Browser und lassen sich ebenso als Visual Components Client verwenden. Diese Power Panels verfügen über Ethernet- und USB-Schnittstellen sowie verschiedene Konfigurationsoptionen.

Leistungsstark mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten

Die Geräte der Power Panel C-Series (Controller-Ausführung)sind in unterschiedlichen Leistungsklassen mit Zykluszeiten bis zu 0,4 ms erhältlich. Zusätzlich decken Varianten mit verschiedenen Schnittstellen ein breites Spektrum an Einsatzgebieten ab: POWERLINK, Standard-Ethernet, USB 2.0, X2X Link und optional RS232, RS485 und CAN lassen keine Wünsche in Bezug auf Anschluss­möglichkeiten offen.

 

 

Preis anfragen