Wenglor Ultraschallsensor UMF402U035

Kategorie
Hersteller
Preis anfragen
  • Digital- und Analogausgang
  • Edelstahlgehäuse
  • Synchron- und Multiplexbetrieb
  • Temperaturdrift eliminierbar

 

Diese Ultraschallsensoren werten den vom Objekt reflektierten Schall aus. Sie erkennen nahezu jedes Objekt und eignen sich besonders zur Füllstandskontrolle von Flüssigkeiten und Schüttgütern oder zur Erkennung von transparenten Objekten. Der Sensor erfasst Objekte unabhängig von Werkstoff, Aggregatszustand, Farbe oder Transparenz. Durch die 4-stellige 7-Segment-Anzeige können die Sensoren bequem eingestellt werden. Über die IO-Link-Schnittstelle ist eine komfortable Parametrierung und schnelle Diagnose möglich.

 

Ultraschall Daten

Arbeitsbereich 50...400 mm
Messbereich 350 mm
Reproduzierbarkeit maximal 1 mm
Linearitätsabweichung 3 mm
Auflösung 0,1 mm
Ultraschallfrequenz 300 kHz
Öffnungswinkel < 12 °
Lebensdauer (Tu = +25 °C) 100000 h
Schalthysterese 2 mm

Elektrische Daten

Versorgungsspannung 18...30 V DC
Stromaufnahme (Ub = 24 V) < 40 mA
Schaltfrequenz 20 Hz
Ansprechzeit 25 ms
Temperaturbereich -25...60 °C
Anzahl Schaltausgänge 1
Spannungsabfall Schaltausgang < 2,5 V
Schaltstrom PNP-Schaltausgang 100 mA
Analogausgang 0...10 V/4...20 mA
Synchronbetrieb Max. 40 Sensoren
Multiplexbetrieb Max. 16 Sensoren
Kurzschlussfest ja
Verpolungssicher ja
Überlastsicher ja
Verriegelbar ja
Schnittstelle IO-Link V1.0
Schutzklasse III

Mechanische Daten

Einstellart Teach-in
Gehäusematerial Edelstahl; Kunststoff
Schutzart IP67
Anschlussart M12 × 1; 4/5-polig

Sicherheitstechnische Daten

MTTFd (EN ISO 13849-1) 727,87 a

Ausgangsfunktion

Fehlerausgang ja
PNP-Öffner/-Schließer umschaltbar ja
Analogausgang ja
IO-Link ja
Dokumentation
Anhang Größe
Data_sheet_UMF402U035.pdf 1.01 MB
Preis anfragen