Wenglor Ultraschallsensor U1KT002

Kategorie
Hersteller
Preis anfragen
  • 2 voneinander unabhängige Schaltausgänge
  • Miniaturbauform
  • Mit IO-Link Version 1.1 Ready for Industrie 4.0
  • Tast- und Schrankenbetrieb möglich

Diese Ultraschallsensoren werten den vom Objekt reflektierten Schall aus. Sie erkennen nahezu jedes Objekt und eignen sich besonders zur Füllstandskontrolle von Flüssigkeiten und Schüttgütern oder zur Erkennung von transparenten Objekten. Der Sensor erfasst Objekte unabhängig von Werkstoff, Aggregatszustand, Farbe oder Transparenz. Die IO-Link-Schnittstelle kann für die Einstellung des Reflextasters (PNP/NPN, Öffner/Schließer, Schaltabstand) und für die Ausgabe der Schaltzustände und Abstandswerte verwendet werden.

Ultraschall Daten

Arbeitsbereich Reflextaster 30...400 mm
Arbeitsbereich Einwegschranke 1...800 mm
Auflösung 0,5 mm
Ultraschallfrequenz 325 kHz
Öffnungswinkel < 12 °
Lebensdauer (Tu = +25 °C) 100000 h
Schalthysterese 1 % *

Elektrische Daten

Versorgungsspannung 18...30 V DC
Stromaufnahme (Ub = 24 V) < 20 mA
Schaltfrequenz Reflextaster 30 Hz
Schaltfrequenz Einwegschranke 70 Hz
Ansprechzeit Reflextaster 17 ms
Ansprechzeit Einwegschranke 8 ms
Temperaturbereich -30...60 °C
Anzahl Schaltausgänge 2
Spannungsabfall Schaltausgang < 2,5 V
Schaltstrom Schaltausgang 100 mA
Synchronbetrieb Max. 40 Sensoren
Kurzschlussfest ja
Verpolungssicher ja
Überlastsicher ja
Verriegelbar ja
Schnittstelle IO-Link V1.1
Data Storage ja
Schutzklasse III

Mechanische Daten

Einstellart Teach-in
Gehäusematerial Kunststoff
Schutzart IP68
Anschlussart M8 × 1; 4-polig

Sicherheitstechnische Daten

MTTFd (EN ISO 13849-1) 1106,71 a

Ausgangsfunktion

NPN-Schließer ja
Fehlerausgang programmierbar ja
IO-Link ja

* Bezogen auf den Schaltabstand, mindestens 2 mm.

Dokumentation
Anhang Größe
Data_sheet_U1KT001.pdf 1.23 MB
Preis anfragen